Rückruf für Civic und Co.
Datum: Freitag, 06.August. @ 18:02:27 CEST
Thema: Honda


Honda ruft in Deutschland rund 4.000 Modelle verschiedener Baureihen wegen eines möglichen Defekts am Lichtschalter in die Werkstätten zurück.





Dies bestätigte Honda-Sprecher Alexander Heintzel gegenüber auto-motor-und-sport. "Die Rückrufaktion läuft schon seit Februar 2004, die Halter der betroffenen Fahrzeuge sind angeschrieben worden. Es handelt sich um einen offiziellen Rückruf über das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg."

Betroffen seien unter anderem die Modelle Stream (Baujahr 2002), Civic Coupé (2001 bis 2002), Civic Drei- und Fünftürer (2001), Jazz (2002), Insight (200 bis 2001) und der rechtsgelenkte Logo Baujahr 1999 bis 2002. Der Mangel: Die Verbindungskontakte am Lichtschalter können in Kontakt kommen und überhitzen. Das führt zur Beschädigung des Schalters und zum Ausfall des Abblendlichts. "Das Fernlicht ist jedoch nicht betroffen,“ so Heintzel. "Bisher hat es weltweit 23 Kundenfälle gegeben, in Deutschland sechs Fälle.“ In der Werkstatt werden die Lichtschalter geprüft und gegebenenfalls kostenlos ausgetauscht.
(Quelle: http://www.auto-motor-und-sport.de/)
(C 2004 Auto, Motor und Sport.)






Dieser Artikel kommt von Hondaclub Community
http://www.hondaclub.org

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.hondaclub.org/modules.php?name=News&file=article&sid=18